Reinickendorfer Sprach- und Lesetage 2016 an der ERG

Auch in diesem Jahr fand im Rahmen der Sprach- und Lesetage eine Autorenlesung an unserer Schule statt. Am 11. Juli stellte Herr Boris Pfeiffer sein Buch „Unsichtbar und trotzdem da“ den beiden vierten Klassen vor. Anschließend stellten die Kinder ihm noch Fragen, wie er zum Bücherschreiben kam, wie man Autor wird, ob es schwierig ist, sich eine Geschichte auszudenken, woher er seine Ideen hat …

Zum Abschluss erhielt jedes Kind noch ein Autogramm auf seine Wunschkarte.

Vielleicht ist der Funke ja bei dem ein oder anderen Kind übergesprungen, Bücher nicht nur zu lesen, sondern irgendwann selbst zu schreiben …