Sportlerehrung am 23. November 2017

Auch in diesem Jahr fand unsere Sportlerehrung statt.
Hier ehren und beglückwünschen die Lehrer diejenigen Schüler, die sich im Sport besonders hervor getan oder die Schule repräsentiert haben.

Durch das Programm führen die SportlehrerIn. Untermalt wird es durch musikalische und sportliche Einlagen, dieses Mal von den Klassen 2a und 5a. Heute hatten wir auch einen Ehrengast: Herrn Karl-Heinz Wolf, einen Freiwasser-Langstrecken-Schwimmer, der viele Preise gewonnen hat. Geehrt wurden die Schwimmer, die Läufer des Minimarathons und die Kinder, die bei den Bundesjugendspielen  eine Ehrenurkunde erreichten.