Service

Schulwegplan

Empfohlene Wege, die für die Schulkinder ein sicheres Erreichen der Schule ermöglichen, sind bei der CÖGA zu finden. 


Rahmenlehrpläne

Bei der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport findet man übrigens auch die seit 2004 gültigen Rahmenlehrpläne für die Grundschule. Es ist eine wirklich umfangreiche Lektüre, aber durchaus interessant, wenn man mal wissen will, was in welcher Jahrgangsstufe Unterrichtsstoff ist.

 

Schulgremien

Wie funktioniert "Schule" und wie können sich Eltern beteiligen?
Wir haben hier mal einen Überblick über die Selbstverwaltungsgremien der Schule, die ein wichtiger Bestandteil der Elternarbeit an Schulen sind, zusammengestellt.
 

Kinderuni

In Berlin gibt es vier Kinderunis. Zwei Angebote richten sich an ganze Klassen und erfodern eine Anmeldung durch den Klassenlehrer, zwei Angebote können von den Schülern individuell ohne Anmeldung wahr genommen werden. Eine Übersicht über die Kinder-Uni-Angebote in Berlin finden Sie hier

Angebote für ganze Schulklassen mit Anmeldung

Die Freie Universität Berlin bietet im Rahmen der Kinderuni ein umfangreiches Angebot an Kursen und Vorlesungen an, die allen Grundschulen und grundständigen Gymnasien offen stehen. Die Veranstaltungen sind für Grundschulklassen der 2.- 6. Jahrgangsstufe geeignet, abhängig vom Inhalt.
Die KinderUni der TU Berlin begeistert für Naturwissenschaften und Technik und lädt daher Schulklassen der Jahrgangsstufe 4 bis 6 ein.

Angebote für Schüler ohne Anmeldung

KinderUni Lichtenberg ist ein kostenloses Bildungsangebot für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren. Immer im November halten Professorinnen und Professoren kindgerechte Vorträge zu ihren Spezialthemen.

Humboldt-Kinder-Uni - was ist das? Sicher kennst du jemanden, der an einer Universität studiert hat: Der Kinderarzt zum Beispiel oder vielleicht deine Eltern. Die Universität ist so etwas wie die Schule für Erwachsene. An der Humboldt-Kinder-Uni soll alles so sein wie an einer richtigen Uni: Es gibt echte Vorlesungen zu interessanten Themen, kluge Professorinnen und Professoren, einen großen Hörsaal, und du bekommst ein eigenes Studienbuch, damit jeder weiß, dass du schon mal Vorlesungen an einer echten Universität gehört hast!