Technik – Metall- und Holzbau

In diesem Kurs steht die praktische Arbeit im Vordergrund.

Im ersten Teil werden wir Plastiken aus Pappmarcheé herstellen. Dazu muss Draht geschnitten (Zange), gebogen und zusammengefügt werden, bis ein stabiles Drahtgestell entstanden ist. Dieses wird mit Pappmarcheé verkleidet und angemalt.

Im zweiten Teil sollst du Kenntnisse über den Werkstoff Holz erlernen. Dazu zählt der sachgerechte Umgang mit Werkzeugen, u.a. Laubsäge, Bohrer, Feilen sowie das Ausführen von Tätigkeiten wie Schleifen, Anreißen, Skizzieren und Messen.
Am Ende des Kurses kannst du deine Meisterstücke präsentieren und mitnehmen.